Dienstag, 17. August 2010

Perlenwerk vom 4. Nordlichter-Stammtisch

Meine Divinity Sphere!!!

Auf unserem letzten Nordlichter-Stammtisch wollten wir wieder ein gemeinsames Projekt in Angriff nehmen.
Es war die Divinity Sphere von Happyland. Dieses Treffen fand noch knapp vor meinem Urlaub statt, was bedeutet, dass ich direkt vom Perlentreffen meiner Familie in den Urlaub gefolgt bin
Auf dem Treffen entstanden bei uns viele Fragezeichen und das Teil war so verzogen, dass wir gedacht haben, man kriegt es nie gerade.
Keiner von uns hatte vor lauter Klönen und Befummeln anderer Werke mehr als eine Spalte fertig.

Am nächsten Tag habe ich alles wieder aufgemacht und mit neuem, anderen Faden neu begonnen. Es war wieder so schief, dass ich dachte es wird nichts. Aber siehe da, ein wenig die Anleitung abgewandelt und weitergefädelt. Es brachte Spaß und fertig war sie.

Eine Aufhängung habe ich schon drangefädelt und für die Kette habe ich eine weiße Kumihimo-Kordel geflochten.
Leider ist sie mir viel zu grob, für das doch Zarte der recht großen Kugel. Nun habe ich gerade eine lange Herringbone-Kette begonnen.

Diese Perlen habe ich verarbeitet:
Noname Bicone Cobalt Blue AB in 3mm und 4mm
Sterling Silber Round Beads 1,8 mm
Miyuki Delica 11/0 in Galvanized Silver metallic 0035
Miyuki Delica White Opaque 0200 in 11/0 und 10/0
Miyuki Delica Cobalt Blue TSL 0047 in 11/0 und 10/0
Miyuki Rocailles 15/0 in White Opaque 402

Bin gespannt, ob sie euch gefällt.

anfangs völlig verzogen:
in der nächsten Runde dann doch wieder ganz gerade:
bevor ich sie am zweiten Pol verbinde:
nun Fototermin für den Star:

Kommentare:

  1. Mir gefällt sehr. Zu machen ist nicht einfach. Zuerst machst du einen Ring, dann Halbringe?

    AntwortenLöschen
  2. Danke, für deinen Kommentar.
    Ja, fast. Anfangs waren es eher Ovale, die dann zusammengeklappt wurden.

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  3. ich setze mich sofort hin, und versuche es auch!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Joanna,
    ich wünsche dir viel Erfolg und bei Fragen frag gerne bei mir nach. Ich hoffe, dass ich dein Ergebnis irgendwann sehen darf.

    Lieben Gruß, Conny

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...