Donnerstag, 28. Oktober 2010

Zurück aus dem Urlaub

So. Da bin ich wieder.
Und im Urlaubsgepäck habe ich tatsächlich nur ein einziges fertiges gefädeltes Teil.
Und das leider nicht, weil ich nicht dazu gekommen bin, denn es regnete fast ohne Unterlass, sondern, weil dieses Teil wirklich mega aufwändig ist und war. Aber Spass gemacht hat es definitiv.
Hierbei handelt es sich um meine Lapislazuli Pom-Pom-Bead. Das Original ist die Turquoise Pom-Pom-Bead von Eva Maria Keiser. Die Anleitung findet ihr in der Perlenpoesie Nr. 5.




Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...