Donnerstag, 24. März 2011

Roter Discoball

Hallo,

gestern abend habe ich es endlich geschafft, mir die restliche Zeit abzuknapsen, um meinen Discoball fertig zu fädeln.

Als ich die Anleitung (
perle4U) sah, war es Liebe auf den ersten Blick.
Also Anleitung bestellt, Perlen bestellt und los, habe ich gedacht.

Doch 2x wurde ich wegen falscher Perlenanzahl gestoppt, die Simone so schnell bereinigt hat, dass man gar nicht bei zusehen konnte.

Er ist noch ein wenig scheu und wollte sich einfach nicht fotografieren lassen. Ich habe, glaube ich, 50 Fotos gemacht und dieses ist noch das Beste. Ich glaube die Kristallperlen lassen ihn einfach nicht scharf erscheinen.



Benutzt habe ich diese Perlen:
8mm Perlen namens Discoball von Perle4U
Miyuki Rocs 8/0 10F Matte s/l Flame Red
Miyuki Rocs 11/0 0334 in Silverlined Siam
Miyuki Rocs 15/0 Nr. 181 Galvanized Silver
2,8 mm Miyuki Drop Beads DP28-11 in Ruby Silverlined

Kommentare:

  1. Hi Conny,
    Wunderschön ist dein disco ball geworden. Class Farben
    Lg Karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Conny

    WOW,ein ganz tolle Discokugel!!!
    die Farben hast Du sehr schön kombiniert.
    die Bildpresentation sieht richtig klasse aus.

    lieben Gruß
    Aneta

    AntwortenLöschen
  3. Halbfertig ja bereits gesehen, nun fertig.
    Kann ich nachher in Natura bewundern! Bringst du doch bestimmt nachher mit.
    Lg Meike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...