Sonntag, 27. Januar 2013

ATLAS copyright by Rachel Nelson-Smith

In dieses Design von Rachel Nelson-Smith habe ich mich sofort verliebt.
Und da ich keine Scheu vor langwierigen Projekten habe, habe ich mich gleich drangemacht dieses wunderschöne Armband zu fädeln. Und es ist definitiv sehr, sehr aufwändig, aber das Ergebnis entschädigt für alles, finde ich.





Besonders gefreut habe ich mich darüber, dass mein Sohn den Verschluss so professionell verändern konnte. Ganz sorgsam hat er die Ösen heraus geschliffen.
Auf dem letzten Foto könnt ihr es erkennen.

TOHO Rocailles 11/0 Nr. 2101 Silverlined Opal Ivory
TOHO Rocailles 11/0 Nr. 558PF Permanent Finish Galvanized Silver
TOHO Rocailles 11/0 Nr. 504 Higher Metallic Iris Violet
TOHO Rocailles 11/0 Nr. 566 Antique Silver Metallic Frosted
TOHO Rocailles 11/0 Nr. 704 Mat Andromeda
TOHO Rocailles 11/0 Nr. 706 Emerald Metallic Matt
Swarovski Kugeln 2mm Crystal AB
Silberperlen 1,8mm, rund

Kommentare:

  1. Dein Arbeitsaufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt, das Armband sieht klasse aus.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Armband ist ganz was Besonderes! Wunderschoene Struktur und tolle Farbwahl. Ich glaube sehr gerne, dass dieses Armband arbeitsaufwendig war und bewundere dein Durchhaltevermoegen.
    Liebe Gruesse
    Carl

    AntwortenLöschen
  3. na ich kann es nicht glauben!!! so was tolles habe ich schon lange nicht mehr gesehen!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Die Anfänge habe ich ja schon gesehen und es ist wirklich toll geworden. Hochachtung vor deiner Geduld.

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Ein faszinierendes Armband und da steckt so viel Mühe von dir drin! Die Arbeit hat sich total gelohnt und ist ein absolutes Unikat.

    LG Meike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...